Nachwuchs

Der Verein steht für eine ganzheitlich orientierte Ausbildung aller Alters- und Geschlechtergruppen. Dies wird durch die zahlreichen Trainings- und Wettkampfgruppen in unserem Verein deutlich, welche kontinuierlich ausgebaut werden. Die jüngste Trainingsgruppe bilden die U13 JuniorInnen. Das Training ist vielseitig ausgerichtet und zielt vor allem auf die ganzheitliche motorische und persönliche Entwicklung der Mädchen und Jungen ab. Floorballspezifisch werden Grundlagen im Bereich des Stocktechnik, des Passspiels und der Schusstechnik vermittelt.

In der Altersgruppe der U15 JuniorInnen wird ein besonderer Schwerpunkt auf koordinative Fähigkeiten gelegt. Die Technik der SpielerInnen wird verbessert und taktische Aspekte werden in das Training eingebaut. Im Zuge des Meisterschaftsbetriebes kommt es zum Vergleich mit anderen gleichaltrigen SpielerInnen.

In der Altersgruppe der U17 JuniorInnen werden die SpielerInnen an erste leistungssportliche Aspekte herangeführt. Neben der Förderung von allgemeinen Fähigkeiten liegt der Schwerpunkt der Ausbildung vor allem auf der Förderung und Verfeinerung der Technik und des taktischen Verhaltens auf dem Spielfeld. Die Staatsmeisterschaft wird am Kleinfeld ausgetragen.

Der Schwerpunkt bei der Altersgruppe der U19 JuniorInnen liegt bei der weiteren Verfeinerung der Taktik und Technik. Daneben werden auch Elemente der Fitness und der Koordination trainiert. Die U19 dient vor allem der Heranführung der jungen SpielerInnen an das Großfeld, und an den Meisterschaftbetrieb der Erwachsenen. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist die Heranführung der SpielerInnen an das U19 Nationalteam. Die U19 Staatsmeisterschaft wird auf dem Großfeld ausgetragen.