Hot in the City

Wie jedes Jahr gibt es beim „Hot in the City“ eine Kooperation zwischen dem WFV und dem WFB. Auf einem umgebauten Basketballfeld offerierten wir die Möglichkeit Floorball zu spielen. Bande, Tore, Schläger, Bälle und vor allem Kinder waren vor Ort.

Zahlreiche junge Floorballinnen und Floorballer versuchten sich bei einem Sport, den sie bereits aus der Schule kannten, der Name des Sports jedoch wenig geläufig war. Das hat sich geändert, denn der Spass am Spiel war jeder und jedem einzelnen anzusehen.

Alles in allem war das “Hot in the City” ein schöner Erfolg für Floorball in Wien! Weitere teilnahmen an diesem Event werden folgen.